Pilotkindergarten Baden-Württemberg

Orientierungsplan für Bildung und Erziehung

Kontakt

Kontaktformular/Anfahrt …

Johanneskindergarten der
ev. Kirchengemeinde Ketsch

Hildastraße 36
68775 Ketsch

Kindergartenleitung
Andrea Winkler
Fon: 06202 6 35 50

Stellvertretung
Tatjana Harant
Fon: 06202 69 09 71

Wirtschaftsleitung
Karin Sommer-Groß
Fon: 06202 69 09 66


Vorschulkinder, Gruppe 1
Christiane Gaa, Tatjana Harant, Britta Rexhaj, Silke Janson
Fon: 06202 69 09 71

Sonnenkinder, Gruppe 2
Eva Walther, Simone Angstmann, Anerkennungspraktikantin
Fon: 06202 69 09 72

Wichtelkinder, Gruppe 3
Simone Welter, Nicole Schläfer, Petra Mohr
Fon: 06202 69 09 73

Kleinkindgruppe Zwergenland, Gruppe 4
Sabine Scheunemann, Simone Satzke, Stefanie Backfisch
Fon: 06202 69 09 74

Blumenkinder, Gruppe 5
Julia Pfertner, Mira Gottselig
Fon: 06202 69 09 66


Evangelisches Pfarramt
Kolpingstraße 8
68775 Ketsch
Fon: 06202 6 12 24
www.ekiketsch.de

Pfarrer Christian Noeske
Pfarramtssekretärin: Bettina Domhöfer

Öffnungszeiten des Pfarramtes
Montag, Mittwoch und Freitag
von 10 - 12 Uhr


Gemeindeverwaltung
Anmeldung Neuaufnahmen
Ansprechpartner: David Fitterling
Fon: 06202 6 06 53

Weiterlesen …

Betriebsform:

Der Johanneskindergarten ist eine evangelische Kindertagesstätte mit drei Tagesstättengruppen, einer Kleinkindgruppe und einer ganzjährigen Öffnungszeit mit 10 Schließungstagen im Jahr.

Organisationsform:

Der Johanneskindergarten ist eine evangelische Kindertagesstätte mit festen Gruppen und besonderen Lernorten mit gruppenübergreifenden Bildungsangeboten.


 

zwergenkinder kleiner

Für den Besuch der Kleinkindgruppe muss ein Kind 2 Jahre alt sein. Die Aufnahme der Zwergenkinder in die Basisgruppen des Johanneskindergartens hat mit Vollendung des dritten Lebensjahres gegenüber Neuanmeldungen Vorrang. 

 

Weiter zur Kleinkindgruppe …

 


 

basisgruppen hochBasisgruppen
Unsere dreijährigen Johanneskinder besuchen bis ein Jahr vor Einschulung eine Familiengruppe mit Kindern im Alter von 3-5 Jahren (Basisgruppen).

 

Weiter zu den Basisgruppen …

 


 

vorschulkinder sehr hoch
Die Vorschulkinder aller Gruppen wechseln ein Jahr vor Einschulung in eine Vorschulgruppe mit eigenem Gruppenraum. Speziell auf den Lern- und Bildungshunger abgestimmtes Spiel- und Beschäftigungsmaterial sowie Bildungspläne, welche die Schulfähigkeitskompetenzen besonders im Blick halten, versprechen unseren großen Johanneskindern ebenso ein spannendes Vorschuljahr wie die Ausflüge in ein Museum, ein Theater oder beispielsweise auch der Besuch der Jugendverkehrsschule.

 

Weiter zur Vorschulgruppe …

 


 

 

Um die besten Online-Ergebnisse bieten zu können, benutzen wir auf dieser Website Cookies.
Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit unserer Nutzung von Cookie einverstanden.